Wohngruppe Regenbogen

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe – neun Jungen und Mädchen zwischen drei und 16 Jahre alt. Wenn wir Fragen und Probleme haben, helfen uns fünf pädagogische Fachkräfte, die uns immer unterstützen.

In unserem modernen, eigenen Haus in St. Josef hat jeder sein eigenes Zimmer oder Apartment. So lernen wir, selbstständig zu werden. Wir machen aber auch vieles gemeinsam: Mit den anderen Wohngruppen gehen wir Skifahren oder in den Hochseilgarten. Einmal im Jahr fahren wir in die Ferienfreizeit.

Damit der Alltag gut verläuft, haben wir uns Gruppenregeln ausgedacht. Die erklären wir auch jedem „Neuzugang".

Und was ist bei uns an einem Tag so alles los? Wir erzählen es dir...

Am Morgen werde ich um sechs Uhr sehr nett von den Erziehern geweckt,
danach ziehe ich mich an und gehe zum Frühstücken.
Nach dem Frühstücken putze ich meine Zähne, ziehe mir meine Schuhe und Jacke an.
Danach laufe ich gemeinsam mit anderen Kindern zum Bus.
Der Bus kommt dann um zehn oder fünf Minuten nach 7:00 Uhr.
Ich komme in der Schule an und gehe ins Klassenzimmer.
Nach der Schule, zu Hause angekommen, gibt es Mittagessen.
Dann muss ich meine Hausaufgaben und Lernzeit machen.
Danach gehe ich raus.
Um 18:00 Uhr gibt es Abendessen. Es wird auch gebetet.
Danach mache ich meinen Dienst und gehe duschen.
Dann schaue ich bis zum Bettgehen Fernsehen.


(erzählt von einem Kind aus der Regenbogen-Gruppe)

Kurzkonzeption

Eine Kurzkonzeption können Sie über das Kontaktformular gerne bei uns anfordern.

Kontakt

Kindergruppe "Regenbogen"
Tel.: 09232 / 99 28 – 18
Mail: regenbogen@stjosef-wunsiedel.de